Musterregister patentamt

Wenn Sie weder eine ständige Anschrift noch einen Wohnsitz in Japan (oder ein Büro, wenn der Anmelder eine juristische Person ist) haben, können Sie dennoch selbst eine Patentanmeldung beim japanischen Patentamt einreichen, um den Anmeldetag festzulegen. , mit Ausnahme einiger Ausnahmen. Der Vertreter wird als “Patentverwalter” bezeichnet, der beispielsweise Patentanwalt in Japan sein kann. Weitere Informationen finden Sie in den FAQ 1-4:?” Sollte ich einen Patentanwalt als meinen Vertreter ernennen, der ein Patent, ein Gebrauchsmuster, ein Industriedesign, eine Marke beim japanischen Patentamt aus Übersee beantragt?” Einige Erfinder legten noch bereitwillig Modelle um die Wende des 20. Jahrhunderts vor. In einigen Fällen möchte ein Erfinder möglicherweise noch ein “Arbeitsmodell” als Beweis vorlegen, um die tatsächliche Verringerung der Praxis in einem Interferenzverfahren nachzuweisen. In einigen Rechtsordnungen blieben Patentmodelle eine Beihilfe zum Nachweis des Funktionierens der Erfindung. Bei Anwendungen mit Genetik können Proben von genetischem Material oder DNA-Sequenzen erforderlich sein. Derzeit ist es den Anmeldern weder erforderlich noch allgemein gestattet, mit ihrer Patentanmeldung ein Arbeitsmodell einzureichen, es sei denn, das USPTO hält dies für einen Zweck bei der Prüfung der Anmeldung für erforderlich. Siehe 35 U.S.C. 114 und 37 CFR 1.91(b). In der Tat werden Modelle oder Exponate nicht als Teil der Aufzeichnung einer Anmeldung zugelassen, es sei denn, bestimmte Bedingungen sind erfüllt, einschließlich in einigen Fällen eine Petition, die eine Gebühr enthält, und eine Erklärung, warum die Eintragung des Modells oder des Exponats in das Aktenregister erforderlich ist, um die Patentierbarkeit nachzuweisen.

Siehe 37 CFR 1.91(a). Wenn Sie ein Modell an das USPTO übermitteln, sollte es von Fotos begleitet werden, die mehrere Ansichten der materiellen Merkmale des Modells oder des Exponats zeigen. Als spezieller Service innerhalb von DPMAregister können Sie den DPMAkurier-Dienst zur Überwachung von Suchvorgängen nutzen. Wenn Sie eine Patentanmeldung einreichen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich mit den Anmeldeverfahren und der J-PlatPat-Datenbank (Japan Platform for Patent Information) vertraut zu machen, um herauszufinden, wie Sie nach dem für Ihre Erfindung relevanten Stand der Technik suchen können. Es wird auch empfohlen, dass Sie Suchagenturen in Ihrem Land konsultieren, um Informationen über den Stand der Technik zu sammeln, bevor Sie eine Anmeldung einreichen. Wenn Sie sich um die Registrierung eines Entwurfs bewerben, müssen Sie einen Antrag auf Eintragung eines Entwurfs zusammen mit Zeichnungen in der vorgeschriebenen Weise vorbereiten. Der Schlüssel zur sachgerechten Vorbereitung einer Anwendung liegt in der Erstellung von Zeichnungen. Inventors sind nicht erforderlich, um Dokumente zu signieren.

© 2007-2012 Building Owners and Managers Association of California (BOMA Cal)